bedeckt München
vgwortpixel

SZ Espresso:Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Was wichtig ist

EXKLUSIV Gentechnik treibt Zahl der Tierversuche in die Höhe. Für die Testreihen mit genmanipulierten Organismen müssen in Deutschland sehr viel mehr Tiere sterben als bei herkömmlichen Untersuchungen. Das belegt eine Analyse des Forschungsinstituts Testbiotech im Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion. Eigentlich wollte die Politik die Zahl der Tierversuche reduzieren. Zum Bericht von Kristiana Ludwig

Trump fantasiert über Schüsse auf Clinton. Der republikanische US-Präsidentschaftskandidat behauptet, Clinton wolle das Recht auf Waffenbesitz abschaffen. Nur die Schützen könnten dies verhindern. Nun wird diskutiert: Macht Trump Witze über die Ermordung seiner Rivalin? Die Einzelheiten von Matthias Kolb

Bericht: De Maizière befürwortet Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht. Der Bundesinnenminister will Informationen der Bild-Zeitung zufolge diesen Punkt in seinen Maßnahmenkatalog zur Erhöhung der Sicherheit in Deutschland aufnehmen. Ärzte sollen demnach künftig Behörden über geplante Straftaten von Patienten rechtzeitig informieren dürfen. Zur Nachricht

EXKLUSIV Brexit dürfte Deutschland besonders hart treffen. Das prognostiziert eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW). Demnach könnte das EU-Ausstiegsvotum der Briten hierzulande bis zu 0,4 Prozentpunkte Wachstum kosten. Ökonomen vermuten, dass Unternehmen wegen der Unsicherheit nach dem Brexit weniger investieren werden. Details und Hintergründe von Thomas Öchsner

Geldflut treibt Börsenkurse zu Rekorden. Allen Unsicherheiten zum Trotz markieren die Börsen weltweit wieder neue Höchststände. Beobachter machen vor allem eine Ursache für den unerwarteten Aufwärtstrend verantwortlich: die extrem lockere Geldpolitik der großen Zentralbanken. Doch wie es mit den Kursen weitergeht, darüber herrscht Uneinigkeit. Mehr dazu

Wassernotstand auf Mallorca. Weil es seit Monaten kaum regnet und die Speicher fast leer sind, begrenzt die Regierung die erlaubte Wassermenge pro Tag und Haushalt. Die Touristen sind ausnahmsweise nicht schuld. Weitere Informationen

Olympia News

Michael Phelps gewinnt seine 21. Goldmedaille. Der US-Schwimmer siegt sowohl im Einzel über 200 Meter Schmetterling als auch mit der US-Staffel über 4x200 Meter Freistil und steigt damit zum erfolgreichsten Olympioniken der Geschichte auf. Zu den Details. Paul Biedermann wird mit der deutschen Staffel nur Sechster und beendet seine Karriere ohne olympische Medaille. Mehr dazu

Erste Goldmedaille für Deutschland. Vielseitigkeitsreiter Michael Jung wiederholt mit seinem Pferd Sam seinen Triumph von den Olympischen Spielen in London. Weitere Informationen hier. Auch im Teamwettbewerb sind die deutschen Vielseitigkeitsreiter erfolgreich: Sie gewinnen Silber - genau wie Sportschützin Monika Karsch. Zu den Einzelheiten

DFB-Frauen ziehen ins Viertelfinale ein. Trotz einer 2:1-Niederlage gegen Kanada stehen die deutschen Fußballerinnen in der Runde der letzten Acht. Serena Williams scheitert überraschend im olympischen Tennisturnier, Angelique Kerber und Laura Siegemund stehen hingegen im Viertelfinale. Mehr dazu. Alles, was Sie in der Nacht verpasst haben, finden Sie hier.

Was wichtig wird

Clintons Grundsatzrede zur Wirtschaft. Die demokratische Präsidentschaftskandidatin Clinton widmet sich heute in Des Moines im US-Bundesstaat Iowa dem Thema. Am Montag hatte ihr republikanischer Konkurrent Trump seine wirtschaftlichen Pläne umrissen. Er fordert etwa Steuersenkungen für Unternehmen. Mehr dazu hier

Voraussichtlich Urteil im Prozess um versuchten Totschlag auf dem Oktoberfest. Die Lebensgefährtin eines Hamburger Multi-Millionärs hatte auf einen Wiesn-Gast eingestochen, der zuvor den Ex-Fußball-Nationalspieler Patrick Owomoyela rassistisch beleidigt hatte. Sie verletzte den Mann lebensgefährlich. Die Verteidigung sieht darin Notwehr, da der Mann sie auch angegangen haben soll.

Stuttgarter Netz AG gegen die Bundesrepublik Deutschland: Urteil erwartet. Bei dem Verfahren geht es um den Erhalt der Gleise des alten Kopfbahnhofs vom Stuttgarter Hauptbahnhof. Die Stuttgarter Netz AG setzt sich aus mehreren kleinen Bahnunternehmen zusammen, die Teile des alten Kopfbahnhofs mit den zuführenden oberirdischen Gleisen vor einer Stilllegung bewahren wollen.

Wir empfehlen im Netz

Der Nachname Trump als Stigma. 4788 Menschen soll es in den USA geben, die den Namen Trump tragen. Für sie lebt es sich in diesen Zeiten nicht gerade leicht, schreibt der Reporter Zachary Crockett. Für seinen Artikel auf Vox hat er sich mit einigen Trumps unterhalten und dabei auch herausgefunden, wann es einmal vorteilhaft war, so zu heißen. Zum Artikel

Frühstücksflocke

Der Sprinter in Ihnen. Der Economist hat ausgerechnet, wie viele Kalorien Olympioniken in London 2012 durch die Leistung verbrannt haben, mit der sie Gold gewannen. Als Usain Bolt etwa die olympische Goldmedaille über 100 Meter ersprintete, verstoffwechselte er - inklusive der Vorläufe - in knappen 30 Sekunden weniger als 30 Kilokalorien. Zum Vergleich: Um in einem 15-minütigen Meeting zu sitzen, bedarf es nur wenig mehr. Mehr Fakten und Einordnung dieser Zahlen im Artikel