bedeckt München
vgwortpixel

SZ Espresso:Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Was wichtig ist

Attentäter von Istanbul konnte Sicherheitsschleuse überwinden. Immer mehr Details zum Tathergang des Attentats auf den Atatürk-Flughafen werden bekannt. Der erste der drei Attentäter soll sich an der Sicherheitskontrolle im Eingangsbereich in die Luft gesprengt haben. Im darin ausgelösten Chaos konnte der zweite Attentäter ins Gebäude gelangen und seinen Sprengsatz in der Abflughalle zünden. Die Einzelheiten. Das Versagen der Türkei im Kampf gegen den IS kommentiert Christiane Schlötzer.

Britische Innenministerin kandidiert für Cameron-Nachfolge. Theresa May möchte als neue Chefin die Tories einen und als mögliche Premierministerin mehr in die Sozialpolitik investieren. Über ihren Konkurrenten Johnson sagt sie, er kenne die Härten des Lebens nicht. Mehr dazu. Sehen Sie hier auch eine Bildergalerie über die möglichen Nachfolge-Kandidaten.

Abgestürzte Egypt-Air-Maschine: Rauch an Bord. Knapp sechs Wochen nach dem Absturz des Flugzeugs über dem Mittelmeer konnten ägyptische Ermittler jetzt Teile des Flugschreibers auswerten. Eine Auswertung des Stimmrekorders steht noch aus. Sie könnte klären, ob tatsächlich ein technischer Defekt die Ursache des Unglücks war. Zu den Details

Mehr als ein Drittel der Menschen im Sudan vom Hungertod bedroht. Der UN zufolge ist die Nahrungsunsicherheit in diesem Jahr so groß wie nie zuvor. Menschenrechtsaktivisten werfen der EU vor, mit Regimen in der Region zusammenzuarbeiten. Zum Bericht

Was wichtig wird

EU weitet Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aus. Bei einem Treffen mit türkischen Regierungsvertretern in Brüssel wird das Verhandlungskapitel 33 zu Haushaltsfragen eröffnet. Die Eröffnung bis Ende Juni hatten die EU-Staats- und Regierungschefs Ankara im März im Gegenzug für die Rücknahme von Flüchtlingen aus Griechenland versprochen. Hintergrundinformationen hier

Wirtschaftsminister Gabriel in Griechenland. Ziel der zweitägigen Reise mit einer 40-köpfigen Wirtschaftsdelegation ist es, die Chancen der wirtschaftspolitischen Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern auszuloten. Der Vizekanzler trifft in Griechenland unter anderem mit Präsident Pavlopoulos und Regierungschef Tsipras zusammen.

Wir empfehlen im Netz

Poesie aus dem Kasten oder wie Sie Manuel Neuer besser verstehen lernen. Der Schriftsteller und Theaterautor Albert Ostermaier stand selbst schon oft als Torwart auf dem Fußballplatz. In der Neuen Zürcher Zeitung schreibt er über die Rolle des einsamsten Menschen auf dem Spielfeld (neben dem im Tor gegenüber) sowie den Mythos, der ihn umgibt. Zum Text

Frühstücksflocke

Vorsicht vor Nacktschnecken im Straßenverkehr. In Paderborn ist ein junger Autofahrer mit seinem Trabi ins Schleudern geraten und hat sich überschlagen. Grund: Er hatte zuvor zahlreiche Nacktschnecken überfahren, die auf den Beschleunigungsstreifen der Autobahn gekrochen waren. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt und auch einige der Tiere konnten sich Polizeiinformationen zufolge unbeschadet ins Gras retten. Mehr dazu