bedeckt München

Liveticker zur Schlichtung:Stuttgart 21 - plus X

"Besser als nichts": Die Gegner von Stuttgart 21 reagieren ernüchtert auf den Schlichterspruch und kündigen weitere Proteste an. Die Bahn gibt sich derweil optimistisch. Das spannende Finale der Schlichtung in der Ticker-Nachlese auf sueddeutsche.de.

Michael König, Stuttgart

Schlichter Heiner Geißler machte es spannend: Immer wieder verzögerten sich die letzten Gespräche, die Geißler mit Gegnern und Befürwortern hinter verschlossenen Türen führte. Mit drei Stunden Verspätung verkündete er schließlich den langersehnten Schlichterspruch.

Stuttgart 21 - Ende der Schlichtung

Finale der Schlichtung: Bahnchef Rüdiger Grube (von links), Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster und der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) unterhalten sich im Verhandlungssaal des Stuttgarter Rathauses.

(Foto: dpa)

Michael König war live im Stuttgarter Rathaus dabei. Lesen Sie die spannenden Ereignisse des letzten Schlichtungstages nach, im Ticker von sueddeutsche.de.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema