Bundesregierung:Die rhetorischen Eruptionen der Strack-Zimmermann

Lesezeit: 3 min

Bundesregierung: Eine Politikerin, die wahrgenommen wird: Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Bundestags.

Eine Politikerin, die wahrgenommen wird: Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Bundestags.

(Foto: Kay Nietfeld/dpa)

Die FDP-Verteidigungspolitikerin eckt an mit ihrer konfrontativen Art. In der eigenen Partei gibt es neben Lob auch leise Kritik an ihrem Stil.

Von Paul-Anton Krüger und Henrike Roßbach, Berlin

Als die Meldung am Dienstagabend kommt, dauert es nicht lange, bis auch Marie-Agnes Strack-Zimmermann sich meldet. "Die Entscheidung für die Freigabe und Lieferung des Leopard 2 war zäh, aber unausweichlich", schreibt die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses via Twitter. "Sie ist eine erlösende Nachricht für die geschundene und tapfere Ukraine."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Das stumme Mädchen
Internet
Das stumme Mädchen
Pressearbeit von Sicherheitsbehörden
Punktgewinne gegen die Wahrheit
Erzbistum Vaduz
Im dunklen Hinterhof der katholischen Kirche
Woman  holds on to a sore knee after jogging; Knie Schoettle MAgazin Interview
Gesundheit
"Eine gute Beweglichkeit in der Hüfte ist das Beste für Ihr Knie"
Zur SZ-Startseite