Leserdiskussion Ihre Meinung zur Regierungskrise in Österreich

Kurz will freiwerdende Ministerposten der FPÖ bis zur Neuwahl mit Experten besetzen - die SPÖ will die komplette Regierung ausgetauscht sehen.

(Foto: dpa)

Nach der Veröffentlichung des Strache-Videos dauert die Regierungskrise in Österreich an. Nachdem Bundeskanzler Kurz angekündigt hatte, die Entlassung von Innenminister Kickl vorzuschlagen, traten alle FPÖ-Minister zurück.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.