Anschläge in Sri LankaBilder der Zerstörung

Mindestens 290 Tote und mehr als 450 Verletzte: Explosionen haben Kirchen und Fünf-Sterne-Hotels in Sri Lanka erschüttert.

Ein Blick in den Innenraum der durch eine Explosion beschädigte St.-Sebastians-Kirche nördlich von Colombo. Acht Explosionen in Kirchen und Hotels töten in Sri Lanka mehr als 290 Menschen und verletzen 450.

Bild: dpa 22. April 2019, 06:412019-04-22 06:41:58 © sz.de/hij