bedeckt München 25°

SPD:Mützenich und die K-Frage

Fraktionschef Rolf Mützenich ist einem Bericht zufolge als Kanzlerkandidat der SPD im Gespräch. Er sei der Wunschkandidat der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans für die Bundestagswahl 2021, berichtete am Dienstag das Magazin Cicero. Über die Personalie würden derzeit Gespräche mit führenden Köpfen der Partei geführt. Die SPD will die Kanzlerkandidatur allerdings nicht vor dem Spätsommer entscheiden. Mützenich dementierte den Bericht am Nachmittag nicht, betonte aber, diese Entscheidung stehe "zurzeit überhaupt nicht an". Andere sehen Olaf Scholz als geeigneten Kandidaten.

© SZ vom 27.05.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite