SpanienTausende demonstrieren in Madrid

Die einen gehen für die Einheit Spaniens auf die Straße, die anderen feiern die Unabhängigkeitserklärung Kataloniens. Eindrücke aus einem aufgewühlten Land.

Mehrere Tausend Menschen haben am Samstag in Madrid für die Einheit des Landes demonstriert. Fahnenschwenkend riefen sie "Es lebe Spanien" aber auch "Es lebe Katalonien".

Bild: Getty Images 28. Oktober 2017, 14:172017-10-28 14:17:04 © SZ.de/dpa/dayk/luch