bedeckt München

Slowakei:Richter festgenommen

In der Slowakei sind bei einer Razzia drei Richter und zwei Anwälte festgenommen worden. Ihnen und acht weiteren Juristen wird Bestechlichkeit vorgeworfen. Sie sollen gegen Geld Urteile beeinflusst haben. Bereits im März waren 13 Richter in der Hauptstadt Bratislava festgenommen worden; sie standen in Kontakt mit Marian Kočner, der angeklagt war, den Mord an dem Journalisten Ján Kuciak beauftragt zu haben. Kočner wurde Anfang September frei gesprochen, allerdings hat die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt. Im aktuellen Fall sind Bezirks- und Kreisrichter aus der Stadt Žilina im Nordwesten des Landes betroffen.

© SZ vom 16.09.2020 / vgr
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema