bedeckt München 11°

Seite Drei über Trump und Russland:Goldene Zeiten

Illustration: Stefan Dimitrov

"Das Ziel ist, Streit und Spaltung in das westliche Bündnis zu tragen." Ist Donald Trump unter anderem mit einem Sexvideo durch Wladimir Putin erpressbar? Ausgerechnet die US-Geheimdienste befürchten es. Über eine hochgiftige Akte.

Von Hubert Wetzel

Das "Ritz Carlton" in Moskau ist ein sehr schönes Hotel. Ein bisschen neureich und protzig vielleicht, auf die eine oder andere Tonne Marmor oder Blattgold hätte man beim Bau verzichten können. Aber es liegt wunderbar, in Laufweite zum Roten Platz und zum Kreml, der Service ist makellos und das Bircher Müsli, das man dort bekommen kann, wenn man das Kaviar-und-Champagner-Frühstück für 400 Dollar über hat, ist wirklich spektakulär. Sahnig und saftig.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Catcall
Sexuelle Belästigung
Bis hierhin und nicht weiter
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Zur SZ-Startseite