Seite Drei über Horst Seehofer Der Aufreger

Disziplin und Gehorsam sind die Werte, die im Elternhaus zählen. Horst Seehofer hat sie bis heute nicht vergessen.

(Foto: Carsten Koall/dpa)

Seit Jugendtagen verfolgt Horst Seehofer nur ein Ziel: Politik für die schweigende Mehrheit. Wieso sollte das im Herbst seiner Karriere anders sein? Ein Porträt.

Von Constanze von Bullion

Eines jedenfalls muss man Horst Seehofer lassen. Es hat ihm nie an Ausdauer gefehlt in diesem Kampf gegen Weibspersonen, die sich ihm in den Weg stellten. Jetzt hat ihn wieder eine aufgehalten.

Montagnachmittag in Berlin, eine Eilmeldung macht die Runde, die Präsentation von Seehofers "Masterplan Migration" muss verschoben werden.

Es hat also mal wieder laut gekracht zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Horst Seehofer. Seit Wochen schon hatte der Bundesinnenminister ein Konzept für seine neue Flüchtlings- und Asylpolitik angekündigt, diesen Dienstag ...