bedeckt München
vgwortpixel

Seenotrettung:Kirche will  Schiff ersteigern

Die evangelische Kirche und andere Organisationen haben die erste Hürde für ihr geplantes Seenotrettungsschiff genommen. Das Bündnis "United 4 Rescue" habe bereits genug Spenden gesammelt, um bei der Ersteigerung eines Schiffes zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer mitbieten zu können, sagte der Sprecher des Bündnisses, Joachim Lenz. Am Kieler Ostufer besichtigte am Donnerstag eine Delegation mit Vertretern der Evangelischen Kirche in Deutschland das Forschungsschiff Poseidon, das Ende Januar in einer Auktion verkauft werden soll. Das Schiff war bislang für das Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung im Einsatz. Ob das Bündnis den Zuschlag erhält, ist aber noch ungewiss.