Inzwischen ist klar: Es handelte sich um einen versuchten Terroranschlag. Nur durch Zufall verlor außer dem Attentäter niemand sonst sein Leben.

Bild: dpa 12. Dezember 2010, 12:232010-12-12 12:23:58 © (sueddeutsche.de/aho)