Rente:Fünf Punkte, die Streit bedeuten

Lesezeit: 4 min

Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hält das Rentenpaket nicht für zu teuer. Die FDP rechnet anders. (Foto: Michael Kappeler/dpa)

Nach großer Aufregung verabschiedet die Bundesregierung nun doch eine Rentenreform. Jetzt droht ihr neuer Ärger im Bundestag.

Von Bastian Brinkmann, Berlin

Kommt das Rentenpaket oder nicht? Die Bundesregierung hatte sich wegen ihrer Rentenreform Anfang des Monats verhakt. An diesem Mittwoch hat das Kabinett nun das sogenannte Rentenpaket beschlossen. Darin steckt vor allem ein Plus für die Rentner: Das Gesetz will ihnen garantieren, dass Renten künftig stärker steigen, als es bisher vorgesehen war.

Zur SZ-Startseite

SZ Plus75 Jahre BRD
:Im Land der Vollbeschäftigung

Seit Jahren ist Eichstätt in Oberbayern der Landkreis mit der niedrigsten Arbeitslosenquote. Wie machen sie das nur? Wer das herausfinden will, muss auch einen Blick ins Grundgesetz werfen.

Von Lisa Schnell

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: