Rechter Terror in Deutschland Beginn einer Staatsaffäre?

Es hat schon in der Vergangenheit etliche Affären um V-Leute des thüringischen Verfassungsschutzes gegeben. In den Berliner Zirkeln ist von einer möglichen "Staatsaffäre" die Rede und selbst in Thüringen gibt es ein Klima des Misstrauens. Wird aus dem Terrorfall noch eine Krise von Staats wegen?

Fehler bei der Verfolgung des Neonazi-Trios?

Der derzeitige Innenminister Jörg Geibert (CDU) äußerte in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung "Zweifel", ob die Behörden des Landes früher bei der Verfolgung des Trios fehlerfrei gearbeitet hätten. Eine Kommission soll am Dienstag vorgestellt werden, die das alles prüfen soll. Es gibt in Thüringen viel zu prüfen und viel zu ermitteln.

Hat ein rechtsextremes Netzwerk im Land die Kameraden bis zuletzt unterstützt? Wer außer dem Trio gehörte noch zu der Phantomgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU), die auf der Propaganda-DVD immer wieder auftaucht und seitdem von der Bundesanwaltschaft als terroristische Vereinigung geführt wird?

Am Sonntag verhafteten Beamte des niedersächsischen Landeskriminalamts in der Nähe von Hannover einen Jugendfreund der Terroristen, Holger G. Der 39-Jährige ist dringend verdächtigt, Mitglied des NSU gewesen zu sein. Er soll den Freunden vor vier Jahren seinen Führerschein und vor etwa vier Monaten seinen Reisepass gegeben haben. Auch soll er mehrfach Wohnmobile für die Mordschützen von dem NSU angemietet haben. Eines der Wohnmobile war das Fluchtfahrzeug der Killer nach der Ermordung einer Polizistin in Heilbronn. Er soll Geld von den Tätern für seine Unterstützung erhalten haben und war auch mit Beate Z. gut bekannt. Angeblich hat er aus Freundschaft den untergetauchten Kameraden geholfen. So soll er bei einer Vernehmung gesagt haben.

Beate Z. hat nach dem Selbstmord der beiden Männer, die nach einem Banküberfall getürmt waren, das Haus in Zwickau angezündet, in dem sie mit den beiden Terroristen zusammengelebt hatte. Offenbar wollte sie Spuren beseitigen. Dann hat sie sich der Polizei gestellt. Sie schweigt. Aber sie soll auch gesagt haben, dass sie Angst habe. Angst vor wem?