bedeckt München 18°
vgwortpixel

Frankreich:Rechtes Spektakel

Puy du Fou

Puy du Fou liegt 360 Kilometer südwestlich von Paris. Wer sich im heutigen Frankreich nach großen, nationalen Helden sehnt, der reist in dieses Fantasieland mit Amphitheater.

(Foto: AFP)

Für Kirche, König, Vaterland: Der französische Freizeitpark Puy du Fou ist auch deshalb bei vielen Besuchern so populär, weil er die Sehnsucht nach einer Zeit bedient, die es so nie gab.

Raben ähneln dem Menschen, für einen guten Snack sind sie zu vielem bereit. Hier im Freizeitpark erarbeiten sie sich ihr Futter, indem sie Zigarettenstummel und Verpackungen einsammeln. Die Touristen schauen dem Tier zu und schämen sich ein wenig. So viel Müll. Sie sind dem Park dankbar, dass so kluge Vögel angestellt wurden, endlich tut mal jemand was für die Umwelt. Man könnte auch sagen, verpackt doch einfach nicht jedes Sandwich einzeln in Plastik. Aber dies ist kein Ort, an dem genörgelt wird. Hier wird gestaunt und applaudiert.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Altersvorsorge
Wer riestern sollte - und wer nicht
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenrisiko Eigenheim
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns