In Kabul kam es nahe einer Polizeistation zu einer Schießerei, zwei Aufständische wurden dabei erschossen. Direkte Angriffe auf Wahllokale gab es nach offiziellen Angaben nicht - die Taliban hatten behauptet, 16 Wahllokale angegriffen zu haben.

(Im Bild: Sicherheitskräfte kontrollieren Wähler vor dem Eingang eines Wahllokals in Kandahar.)

Foto: dpa

20. August 2009, 10:342009-08-20 10:34:00 ©