bedeckt München 21°

Portugal:Sieg für die Sozialisten

In Portugal haben die regierenden Sozialisten bei der Europawahl am Sonntag den Prognosen zufolge einen klaren Sieg errungen. Die Sozialistische Partei (PS) von Ministerpräsident António Costa erhielt demnach 32,5 Prozent der Stimmen. Bleibt es bei dem Ergebnis, würde sie neun der 21 Europaabgeordneten Portugals im Europäischen Parlament stellen. Platz zwei belegte die konservativ orientierte Sozialdemokratische Partei (PSD) mit 22,9 Prozent und sechs Mandaten vor dem marxistischen Linksblock.