Lobbyismus:Der Finanzminister und der Autoboss

Lesezeit: 3 min

Lobbyismus: Das Hochzeitsfahrzeug von Bundesfinanzminister Lindner und seiner Frau war ein Porsche Targa.

Das Hochzeitsfahrzeug von Bundesfinanzminister Lindner und seiner Frau war ein Porsche Targa.

(Foto: Axel Heimken/dpa)

Christian Lindner ist Porsche-Fan, und Porsche-Chef Oliver Blume findet E-Fuels super. Hat diese Nähe zwischen Politik und Autohersteller vielleicht den Koalitionsvertrag beeinflusst?

Von Markus Balser und Christina Kunkel

Für Oliver Blume hätte das Timing kaum schlechter sein können. Zu diesem Zeitpunkt völlig überraschend wurde der Porsche-Vorstandsvorsitzende am Freitagabend zum neuen VW-Konzernchef ausgerufen. Doch am Wochenende drehten sich die Schlagzeilen nicht darum, wie der Neue auf den zahlreichen Baustellen beim größten Autobauer Europas aufräumen will, sondern um eine Aussage, die Blume Ende Juni auf einer Mitarbeiterversammlung gemacht haben soll. Schnell machte ein klingender Begriff die Runde: #Porschegate.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Der Krieg und die Friedensbewegung
Lob des Pazifismus
Ernährung
Wie Süßstoffe den Blutzucker beeinflussen
Ferdinand von Schirach
Ferdinand von Schirach
"Es gibt wohl eine Begabung zum Glück - ich habe sie nicht"
Portrait of a man washing his hair in the shower. He looks at the camera.; Haarausfall Duschen Shampoo Gesundheit
Gesundheit
"Achten Sie darauf, dass die Haarwurzel gut genährt ist"
Verunglückte Extremsportlerin Nelson
Drama um die stille Anführerin
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB