Politbarometer Das Klima zählt

Das Klima bewegt die Deutschen: Laut dem aktuellen Politbarometer der Forschungsgruppe Wahlen zählen 42 Prozent der Befragten Klimaschutz und Umwelt zu den zwei wichtigsten politischen Themen. Zum Vergleich: Flüchtlinge sind es nur für 25 Prozent. Gut die Hälfte der Deutschen meinen demnach, aufgrund der "Fridays for Future"-Bewegung werde die Politik mehr für das Klima tun. Doch nur 13 Prozent bescheinigen der CDU/CSU, gar nur drei Prozent der SPD, die gewünschte Klimapolitik zu machen - das tun nach Meinung von 59 Prozent der Befragten aber die Grünen. 42 Prozent trauen den Grünen zu, den Kanzler oder die Kanzlerin zu stellen, 55 Prozent haben da ihre Zweifel.