bedeckt München 23°

Polen und Deutschland:"Offenes Ohr füreinander"

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die gemeinsame Verantwortung Deutschlands und Polens für ein zusammenwachsendes Europa beschworen. "Ohne eine enge deutsch-polnische Zusammenarbeit ist ein solches starkes Europa für mich nicht vorstellbar", sagte das Staatsoberhaupt am Donnerstag laut Redemanuskript bei einer Diskussionsveranstaltung mit dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda. Die Unterzeichnung des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrags jährte sich am Donnerstag zum 30. Mal. Die deutsch-polnische Nachbarschaft gehöre "zu den großen Erfolgsgeschichten der letzten 30 Jahre", sagte der Bundespräsident. Er mahnte aber auch: "Gute Nachbarschaft braucht aufmerksame Nachbarn, mit einem wachen Blick und einem offenen Ohr füreinander.

© SZ vom 18.06.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB