bedeckt München
vgwortpixel

SZ-Podcast "Auf den Punkt":Super Tuesday mit Überraschungen

Joe Biden vs. Bernie Sanders: Das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten wird nach 14 Vorwahlen zu einem Zweikampf.

Beim "Super Tuesday" der US-Demokraten erlebt Joe Biden ein Comeback - und Bernie Sanders hält sich wacker. Abgeschlagen sind Elizabeth Warren und Michael Bloomberg. Damit ist klar, dass das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Biden und Sanders wird.

"Bidens gutes Abschneiden ist eine große Überraschung", sagt USA-Korrespondent Thorsten Denkler. Dazu hätten vor allem die schwarzen Wählern beigetragen. Aber auch, dass drei andere moderate Kandidaten für Biden zurückgezogen haben. Überraschend sei auch, dass der Milliardär Michael Bloomberg trotz gigantischem Werbeaufwand so schlecht abgeschnitten habe. "Das zeigt, dass man auch in den USA keine Wahl kaufen kann. Das ist ein gutes Zeichen", meint Denkler.

So können Sie unseren Nachrichtenpodcast abonnieren

"Auf den Punkt" ist der Nachrichtenpodcast der SZ mit den wichtigsten Themen des Tages. Der Podcast erscheint von Montag bis Freitag immer um 17 Uhr. Sie finden alle Folgen auf sz.de/nachrichtenpodcast. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei: iTunes, Spotify, Deezer oder in Ihrer Lieblings-Podcast-App. Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns: podcast@sz.de.

© SZ.de/lala
Zur SZ-Startseite