bedeckt München 14°

SZ-Podcast "Auf den Punkt":Der Mietendeckel in Berlin wirkt, aber ...

Ein Jahr Mietendeckel: Zeit um Bilanz ziehen.

Von Jan Heidtmann und Lars Langenau

Bezahlbares Wohnen ist eines der wichtigsten sozialen Themen unserer Zeit. In Berlin sind die Mieten auf dem Stand von 2019 eingefroren, sie dürfen erst 2022 wieder steigen. Hauptstadt-Korrespondent Jan Heidtmann über den Erfolg des Berliner Mietendeckels - und seine Nachteile.

So können Sie unseren Nachrichtenpodcast abonnieren

"Auf den Punkt" ist der Nachrichtenpodcast der SZ mit den wichtigsten Themen des Tages. Der Podcast erscheint von Montag bis Freitag immer um 17 Uhr. Sie finden alle Folgen auf sz.de/nachrichtenpodcast. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei: iTunes, Spotify, Deezer, Audio Now oder in Ihrer Lieblings-Podcast-App. Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns: podcast@sz.de.

© SZ.de
Zur SZ-Startseite
Wohnungen in Berlin

Immobilien und Wohnen
:Der Deckel wirkt

Eine Untersuchung zeigt, dass die Preise bei Neuvermietungen in Berlin um rund elf Prozent gesunken sind. Experten befürchten aber auf lange Sicht negative Effekte.

Von Jan Heidtmann

Lesen Sie mehr zum Thema