bedeckt München 14°
vgwortpixel

SZ-Podcast "Auf den Punkt":Bye bye, liebe Briten!

Es ist so weit: Großbritannien verlässt die Europäische Union. Ein Abschied.

Fast vier Jahre sind seit dem Brexit-Referendum vergangen. Nach langen Verhandlungen, unendlich vielen Wendungen, dem Lebwohl einer Premierministerin und dem Triumph von Boris Johnson sagen die Briten nun Goodbye. Sie scheiden aus der Europäischen Union aus.

Cathrin Kahlweit begleitete die letzten Jahre das Geschehen in London. Die SZ-Korrespondentin schildert in dieser Folge die vielen Wendungen des Brexit, wann sie selbst verzweifelt war und warum die Briten wohl so schnell nicht zurückkehren werden.

Weitere Themen: Coronavirus, Australian Open.

So können Sie unseren Nachrichtenpodcast abonnieren

"Auf den Punkt" ist der Nachrichtenpodcast der SZ mit den wichtigsten Themen des Tages. Der Podcast erscheint von Montag bis Freitag immer um 17 Uhr. Sie finden alle Folgen auf sz.de/nachrichtenpodcast. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei: iTunes, Spotify, Deezer oder in Ihrer Lieblings-Podcast-App. Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns: podcast@sz.de.

© SZ.de

Brexit

Das war der Abschied

Zur SZ-Startseite