Parteitag der SPDSteinmeier zum Kanzlerkandidaten gekürt

Frank-Walter Steinmeier ist mit großer Mehrheit als Kanzlerkandidat nominiert worden. Zuvor hatte er die SPD in einer kämpferischen Rede auf die Regierungsverantwortung eingeschworen. Franz Müntefering wurde zum Parteichef gewählt - allerdings mit etwas weniger Zustimmung.

Einmarsch der Hoffnungsträger: Der designierte Parteichef Franz Müntefering und der Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier sind die Protagonisten des Sonderparteitages.

Foto: dpa

18. Oktober 2008, 13:362008-10-18 13:36:00 ©