bedeckt München 16°

Parteien - Wiesbaden:SPD-Abgeordneter: Legislaturperiode schwerste der Geschichte

Darmstadt
Der Landtagsabgeordnete Bijan Kaffenberger (SPD) steht vor seinem Wahlkreisbüro in Darmstadt. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa (Foto: dpa)

Darmstadt (dpa/lhe) - Der SPD-Abgeordnete Bijan Kaffenberger sieht in der laufenden Legislaturperiode die wohl schwerste in der Geschichte des Hessischen Landtags. Er sei jetzt gut ein Jahr im Landtag und musste schon zu zwei Trauerfeiern, sagt der 30-Jährige mit Tourette-Syndrom mit Blick auf den Mord an dem früheren Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke im Juni vergangenen Jahres und kürzlich dem Anschlag in Hanau. Schade sei, dass es bei einigen Politikern die Todesopfer von Hanau gebraucht habe, um zu verstehen, dass die Feinde der Demokratie rechts stehen. Er selbst habe mit zwei Angehörigen der Opfer gesprochen. "Die wollen nicht, dass nur geredet wird, die wollen Handlungen sehen."

Bei dem Anschlag hatte ein 43-jähriger Deutscher am Abend des 19. Februar aus rassistischen Motiven neun Menschen mit ausländischen Wurzeln erschossen. Weitere Menschen wurden verletzt. Der Sportschütze soll auch seine Mutter getötet haben, bevor er sich selbst das Leben nahm.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite