bedeckt München 16°

Parteien - Wiesbaden:CDU-Generalsekretär berichtet über Hygienekonzept: Parteitag

CDU
Der hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wiesbaden/Willingen (dpa/lhe) - Der Generalsekretär der hessischen CDU, Manfred Pentz, will heute in Wiesbaden über den Ablauf des 115. Landesparteitags der Christdemokraten informieren. Wegen der Corona-Pandemie findet das Treffen in Willingen am kommenden Samstag inhaltlich deutlich verschlankt sowie mit den erforderlichen Abstands- und Hygienebedingungen statt.

Im Mittelpunkt des Treffens am 26. September werden die Wahl des Landesvorstandes und der Bundesdelegierten stehen. Der hessische CDU-Chef und Ministerpräsident Volker Bouffier stellt sich zur Wiederwahl. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre. Bouffier steht bereits seit dem Jahr 2010 an der Spitze der Partei.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite