Parteien:Sportunfall: Merz nach Schlüsselbeinbruch im Urlaub operiert

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - CDU-Chef Friedrich Merz hat sich im Urlaub in Bayern am Donnerstag das Schlüsselbein gebrochen und musste deswegen am Freitagmorgen operiert werden. Das teilte ein Sprecher von Merz der Deutschen Presse-Agentur in Berlin mit. Zunächst hatte die "Bild"-Zeitung über den Vorfall berichtet.

© dpa-infocom, dpa:220812-99-364642/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB