Süddeutsche Zeitung

Parteien:Lindner kritisiert Klima-Demos zur Schulzeit

Duisburg (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat deutsche Schüler erneut aufgefordert, nur außerhalb der Unterrichtszeit für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. "Regeln sind Regeln", sagte Lindner auf dem Parteitag der nordrhein-westfälischen FDP in Duisburg. Auch Arbeitnehmer könnten nicht einfach während der Arbeitszeit demonstrieren oder streiken. Schüler in Deutschland und europaweit demonstrieren seit Wochen für Klimaschutz - meist am Freitag während der Schulzeit. "Wenn Ihr am Freitagnachmittag demonstriert, dann komme ich auch zu Euch und demonstriere mit", sagte Lindner.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Direkt aus dem dpa-Newskanal