bedeckt München 26°

Parteien - Eibelstadt:Gerhard Eck weiter Vorsitzender der CSU Unterfranken

Eibelstadt (dpa/lby) - Die CSU Unterfranken hat am Freitag ihren Vorsitzenden Gerhard Eck, Staatssekretär des Inneren, für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Von seien vier bisherigen Vertretern kandidierten drei nicht erneut, darunter Dorothee Bär, ebenfalls stellvertretende Parteivorsitzende. Mit Anja Weisgerber, Winfried Bausback und Karoline Wallrapp gibt es drei neue Stellvertreter. Weiter im Amt bleibt Thomas Bold.

Am Bezirksparteitag in Eibelstadt (Landkreis Würzburg) nahmen 300 Parteimitglieder teil. Markus Söder hielt eine Grundsatzrede. Er schaute darin etwa in Richtung Kommunalwahl 2020. Die Politiker berieten zudem über verschiedene Anträge, etwa zum Handy-Verbot an Schulen, zum Umweltschutz und zur Grunderwerbssteuer.