bedeckt München 23°

Parteien - Demmin:AKK zu politischem Aschermittwoch in unruhigen Zeiten

Aschermittwoch
Annegret Kramp-Karrenbauer. Foto: Kay Nietfeld/dpa (Foto: dpa)

Demmin (dpa/mv) - Zwei Monate vor ihrem Ausscheiden als Parteichefin wird die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer am heutigen Mittwoch als Hauptrednerin beim politischen Aschermittwoch in Demmin erwartet. Zu der Traditionsveranstaltung unter dem Motto "Zeit für deutliche Worte" erwarten die Veranstalter rund tausend Gäste. Die Union sucht derzeit nach einer neuen Führung auf Bundes- und Landesebene. Als Nachfolger für den Bundesvorsitz treten bisher drei Kandidaten an: Norbert Röttgen, Friedrich Merz und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet. Die Wahl soll Ende April erfolgen.

Der politische Aschermittwoch im vorpommerschen Demmin beschließt traditionell den Reigen dieser Parteitreffen, von denen die meisten in Bayern stattfinden und bei der der politische Gegner meist verbal heftig attackiert wird. Wahlen zum Bundestag und Landtag in Mecklenburg-Vorpommern stehen planmäßig im Herbst 2021 an. Für den Landesverband soll in Demmin der kommissarische Vorsitzende Eckhardt Rehberg sprechen.

Zur SZ-Startseite