80. Geburtstag von Oskar Lafontaine:Volkstribun und Pilzsammler

Oskar Lafontaine in seinem Garten in der Nähe von Merzig.

Oskar Lafontaine in seinem Garten in der Nähe von Merzig.

(Foto: Oliver Dietze/DPA)

Das politische Lebenswerk von Oskar Lafontaine hat tragische Züge: Gleich zwei Parteien führte er zu großen Erfolgen - und stürzte sie in tiefe Krisen. Nun wird der Saarländer 80 Jahre alt.

Von Boris Herrmann, Berlin

Oskar Lafontaine wird seinen 80. Geburtstag an diesem Samstag im kleinen Kreis feiern. Etwa 30 Leute hat er eingeladen. Er sagt, es sei ihm wichtig, mit allen Gästen persönlich reden zu können. Zur vollen Wahrheit gehört aber, dass sich der Kreis derer, die mit Lafontaine überhaupt noch reden wollen, in den zurückliegenden 25 Jahren sukzessive verkleinert hat.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusSchröder und Lafontaine
:Die Genossen reden wieder

24 Jahre nach dem Zerwürfnis mit Gerhard Schröder und seinem Doppelrücktritt als Finanzminister und SPD-Chef wird Oskar Lafontaine von dem alten Freund wieder umschmeichelt. Doch allzu weit geht die Versöhnung nicht.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: