Nordkorea:Wenn das stimmt

Lesezeit: 2 min

Das Regime von Kim Jong-un drohte Washington, dass das amerikanische Festland in Reichweite nordkoreanischer Waffen sei. Experten rätseln nun, ob Nordkorea bald in der Lage ist, die USA mit Raketen anzugreifen.

Von Christoph Neidhart, Tokio

Nordkoreas Diktator Kim Jong-un hat den USA am Montag gedroht, sie sollten sich nicht täuschen; das amerikanische Festland sei "in Reichweite unserer übermächtigen Mittel für einen Vergeltungsschlag". Und die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA behauptete, die am Sonntag abgeschossene Rakete, die sie als Hwasong-12 identifizierte, sei in der Lage, einen "schweren atomaren Sprengkopf" zu transportieren.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Dschungelcamp-Finale
Eine Frau geht unseren Weg
Geschwisterbeziehungen
Geliebter Feind
Woman  holds on to a sore knee after jogging; Knie Schoettle MAgazin Interview
Gesundheit
"Eine gute Beweglichkeit in der Hüfte ist das Beste für Ihr Knie"
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
Das stumme Mädchen
Internet
Das stumme Mädchen
Zur SZ-Startseite