Politik Asien:Südkorea warnt vor Atomtest Nordkoreas

Politik Asien: Mit Atombombentests hat das kommunistische Nordkorea die Staatengemeinschaft bereits vor Jahren herausgefordert. Südkorea warnt nun, dass der Nachbarstaat bereits die Vorbereitungen für weitere Atomtests abgeschlossen habe.

Mit Atombombentests hat das kommunistische Nordkorea die Staatengemeinschaft bereits vor Jahren herausgefordert. Südkorea warnt nun, dass der Nachbarstaat bereits die Vorbereitungen für weitere Atomtests abgeschlossen habe.

(Foto: epa Kcna/dpa)

Präsident Yoon Suk Yeol geht davon aus, dass Pjöngjang seine entsprechenden Vorbereitungen bereits abgeschlossen hat.

Der südkoreanische Präsident Yoon Suk Yeol schürt die Befürchtung, dass der Nachbarstaat Nordkorea unmittelbar vor seinem ersten Atomversuch seit fünf Jahren stehen könnte. "Wir gehen davon aus, dass Pjöngjang die Vorbereitungen für einen siebten Atomtest bereits abgeschlossen hat", sagte Yoon Suk Yeol am Dienstag.

Die USA, Südkorea und Japan haben alle eine strenge und einheitliche Bestrafung eines Atomtests zugesagt, der einen Verstoß gegen die Resolutionen des UN-Sicherheitsrats darstellen würde. John Kirby, Sprecher des Nationalen Sicherheitsrates von US-Präsident Joe Biden, erklärte gegenüber Reportern in Washington, die USA seien der Ansicht, dass Nordkorea "jederzeit einen Atomtest durchführen könnte".

Zur SZ-Startseite

Politik Asien
:Nordkorea feuert "ernste Warnung" Richtung Südkorea ab

Staatschef Kim Jong-un reagiert auf Verteidigungsübungen des Nachbarstaates und fordert deren sofortige Einstellung.

Lesen Sie mehr zum Thema