Norbert Lammert im Gespräch:"Ob uns was fehlt, sehen wir dann"

Lesezeit: 12 min

Norbert Lammert im Gespräch: Norbert Lammert wurde 1948 als ältestes von sieben Kindern in Bochum geboren. Seit 1980 sitzt er für die CDU im Bundestag. Bundestagspräsident ist er seit 2005. Lammert zieht sich nach dieser Legislaturperiode aus der Politik zurück.

Norbert Lammert wurde 1948 als ältestes von sieben Kindern in Bochum geboren. Seit 1980 sitzt er für die CDU im Bundestag. Bundestagspräsident ist er seit 2005. Lammert zieht sich nach dieser Legislaturperiode aus der Politik zurück.

(Foto: Julian Baumann)

Nach 37 Jahren im Bundestag, davon zwölf als dessen Präsident, geht Norbert Lammert in den Ruhestand. Ein Gespräch über Handygefummel im Parlament und die Kunst des Loslassens.

Interview: Thomas Bärnthaler und Evelyn Roll, SZ-Magazin

SZ-MAGAZIN Ihre Ankündigung, abzutreten, wird langsam wahr. Wie fühlt sich das Leben an?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kueche praktisch
Essen und Trinken
»So breite Schubladen wie möglich«
Corona
Sollte ich mein Kleinkind gegen Covid impfen lassen?
Inserate von Ungeimpften
Gesund, ungeimpft sucht
Female mountain-biker drinking from water-bottle in a forest; Wasser trinken
Flüssigkeit
"Es gibt nichts Besseres als normales Wasser"
Nobody is immune to the neck kiss; SZ-MAGAZIN
Liebe und Partnerschaft
»Slow Sex hat etwas sehr Meditatives«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB