bedeckt München 17°

SZ am Morgen:Nachrichten des Tages - die Übersicht für Eilige

Ukraine Konflikt

Ein ukrainischer Soldat patrouilliert an einem Stützpunkt für humanitäre Hilfe in der Ostukraine. Seit einer Woche liefern sich ukrainische Regierungstruppen und prorussische Separatisten wieder schwere Kämpfe.

(Foto: Evgeniy Maloletka/dpa)

Was wichtig ist und wird.

Von Julia Hippert

Was wichtig ist

EXKLUSIV Maas warnt Russland und Ukraine vor "gefährlichen Missverständnissen". Nach scharfen Tönen aus Moskau und Bewegungen russischer Truppen an der Grenze haben Deutschland und andere westliche Staaten der Ukraine ihre Solidarität zugesichert. Der deutsche Außenminister versichert, "fest zur territorialen Integrität der Ukraine" zu stehen. Gemeinsam mit Frankreich habe man angeboten, im Normandie-Format "bei Schritten zur Deeskalation zu unterstützen". Die Einzelheiten von Daniel Brössler, Florian Hassel und Matthias Kolb

Entsetzen in der CSU über neuen Verdacht gegen Sauter. Der frühere bayerische Justizminister wird verdächtigt, auch bei Corona-Schnelltests Geschäft und Mandat als Landtagsabgeordneter verquickt zu haben. Es geht um 300 000 Euro Honorar für seinen Einsatz für die Zulassung von Corona-Schnelltests. Es sei die "reine Gier" gewesen, was Sauter sich da geleistet habe, heißt es in der Parteispitze. Eine Rückkehr Sauters in die CSU-Fraktion sei ausgeschlossen. Die Opposition fordert die Offenlegung sämtlicher Pandemie-Deals. Gegen den Politikier laufen bereits Ermittlungen im Zusammenhang mit der Maskenaffäre. Die Details von Johann Osel und Klaus Ott (SZ Plus)

Lindner reagiert gelassen auf Ampel-Absage in Baden-Württemberg. "Ich kann nachvollziehen, dass Herr Kretschmann mehr Vorhaben des Grünen-Wahlprogramms mit dem bestehenden, aber geschwächten Koalitionspartner CDU umsetzen kann", sagt Lindner über den Ministerpräsidenten der Grünen. Zwar hätte der FDP-Parteichef eine Regierungsbeteiligung der Liberalen auf Landesebene begrüßt, doch verschafft die Absage der Grünen der Partei auch Luft in der Frage, ob eine Ampel-Koalition auch im Bund im Frage käme. Mehr dazu von Daniel Brössler

  • Kommentar zum Wahljahr 2021: In den nächsten Wochen entscheidet sich alles

EXKLUSIV Kritik an ADAC-Stiftung. Der frühere ADAC-Präsident Peter Meyer zieht sich altersbedingt vom Vorsitz seines Regionalklubs zurück. Als Abschiedsgeschenk erhält er den Vorsitz über eine neue Stiftung, deren Sinn und Zweck fragwürdig ist. Interne Unterlagen deuten darauf hin, dass beim Stiftungskapital das Präsidium des Gesamt-ADAC und dessen Geschäftsführung umgangen werden sollten. Die Einzelheiten von Uwe Ritzer

Weitere wichtige Themen:

Die News zum Coronavirus

Laschet fordert "Brücken-Lockdown". Der nordrhein-westfälsiche Ministerpräsident fordert einen "kurzen, harten" Lockdown, mit dem die Zeit überbrückt werden solle, bis viele Menschen geimpft seien. Das für den 12. April geplante Bund-Länder-Treffen solle vorgezogen werden. Berlins Regierender Bürgermeister Müller sprach sich gegen ein vorgezogenes Treffen aus. Es mache keinen Sinn, da noch unklar sei, was genau Laschet mit seinen Vorschlägen meine, sagte der SPD-Politiker. Mehr dazu von Angelika Slavik

35 000 Hausärzte bundesweit beginnen mit Impfungen. In der ersten Woche erhalten alle Praxen zusammen 940 000 Impfdosen. In der Woche vom 26. April können die Praxen insgesamt mit mehr als drei Millionen Dosen rechnen. Das Robert-Koch-Institut meldet am Dienstag 6885 Neuinfektionen, Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt leicht auf 123,0 von 128,0 am Vortag. Weitere Meldungen aus Deutschland

Indien meldet mehr als 100 000 Neuinfektionen an einem Tag. In dem asiatischen Land ist vor allem der Bundesstaat Maharastra mit der Metropole Mumbai betroffen. In Schottland öffnen Friseure und Gartencenter wieder. Die Meldungen aus aller Welt im Überblick

Außerdem wichtig:

Bester Dinge

Geburtsort "Pidder Lüng". Baby Bosse wollte die Fahrt von Sylt aufs Festland nicht abwarten und ist jetzt Mitglied in einem sehr exklusiven Klub. Von Oliver Klasen

© SZ.de
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB