SZ am Morgen:Nachrichten des Tages - die Übersicht für Eilige

Reisende am Flughafen Berlin-Brandburg

Reisende am Flughafen Berlin-Brandenburg: Die Zahl möglicher Ansteckungen im Ausland ist dem RKI zufolge gewachsen. Der überwiegende Anteil der Corona-Übertragungen finde allerdings weiterhin innerhalb Deutschlands statt.

(Foto: dpa)

Was wichtig ist und wird.

Von Julia Bergmann und Christina Rebhahn-Roither

Die News zum Coronavirus

Zunehmend Corona-Fälle nach Reisen gemeldet. Die Zahl möglicher Ansteckungen im Ausland ist dem RKI zufolge gewachsen. Als wahrscheinliche Infektionsländer wurden zuletzt Spanien, die Türkei und die Niederlande am häufigsten genannt. Der überwiegende Anteil der Übertragungen finde allerdings weiterhin innerhalb Deutschlands statt. Zum Artikel

Zehntausende Impfstoff-Dosen vor dem Ablaufen. Monatelang wurde Gesundheitsminister Spahn dafür gescholten, nicht genug Vakzin bestellt zu haben, so dass Deutschland mit seiner Impfkampagne Israel, Großbritannien oder den USA hinterherhinkte. Nun endlich gibt es genug Impfstoff für alle, die sich gegen das Coronavirus immunisieren lassen wollen. Doch in der deutschen Bevölkerung sinkt die Impfbereitschaft und zahlreiche Dosen bleiben liegen. Zum Artikel (SZ Plus)

Warum Freie-Wähler-Chef Aiwanger die Koalition in Bayern gefährdet. Mit kritischen Aussagen in einem Interview erweckt Aiwanger den Eindruck, er halte die Corona-Impfung für gefährlicher als das Coronavirus selbst. Eine Interpretation, die er selbst nun als infam bezeichnet. Doch nun fragt sich das politische München, wie lange Ministerpräsident Markus Söder diesen Vize wohl noch ertragen wird. Zum Artikel (SZ Plus)

Wie lange schützen die Impfstoffe? Weil die Delta-Variante des Coronavirus auch vollständig Geimpfte gefährdet, will Israels Regierung nun alle Älteren ein drittes Mal impfen lassen - eine weltweit einzigartigen Strategie. Zum Artikel (SZ Plus)

Olympia 2021

Silber für den Deutschland-Achter. Das Boot aus Neuseeland schlägt die deutsche Goldmedaillen-Hoffnung, dem Paradeboot bleibt nur Silber. Die Südafrikanerin Schoenmaker sorgt für einen Schwimm-Weltrekord. Olympia-Meldungen im Überblick

Schwimmen: Amerikaner Dressel feiert Olympia-Gold über 100 Meter Freistil. Bei der Suche nach einem neuen Michael Phelps sind die Vereinigten Staaten von Amerika am Donnerstag einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Caeleb Dressel hat geliefert. Gold über 100 Meter Freistil bei den Spielen in Tokio, die Königsdisziplin. In 47,02 Sekunden - olympischer Rekord. Zum Artikel

Was heute wichtig ist

Boeing unternimmt zweiten Flugversuch zur Raumstation. Der Konzern will seine Crew-Kapsel Starliner zur ISS starten, muss nun aber wegen eines Zwischenfalls mit einem neuen russischen Modul noch warten. Durch Fehlzündungen am Modul veränderte die ISS zwischenzeitlich ihre Lage um 45 Grad, was laut Nasa behoben werden konnte. Astronauten seien bei dem Unfall nicht verletzt worden. Zum Artikel

Vierter Verdächtiger nach Tod einer 13-jährigen Wienerin gefasst. Nach der Vergewaltigung und Tötung eines 13-jährigen Mädchens in Wien ist ein vierter Verdächtiger in London festgenommen worden. Der 22-jährige Afghane war zuvor flüchtig. Österreichs Innenminister Nehammer spricht von einem "ganz großen Erfolg" der Zielfahnder. Zum Artikel

Weitere wichtige Themen

Bester Dinge

Ein Ort, so schön wie du. Eine Autobahnraststätte in New Jersey soll nach Bruce Springsteen benannt werden. Der lehnt "respektvoll ab". Zum Artikel

© SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB