SZ am Morgen:Nachrichten des Tages - die Übersicht für Eilige

Bild - Julian Reichelt

Der Medienkonzern Axel Springer hat mit sofortiger Wirkung "Bild"-Chefredakteur Julian Reichelt von seinen Aufgaben entbunden.

(Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa)
  • Axel Springer entbindet "Bild"-Chefredakteur Reichelt von seinen Aufgaben
  • Deutscher Buchpreis geht an Antje Rávik Strubel
  • Grippe-Impfung in diesem Jahr besonders wichtig

Von Gunnar Herrmann

Was heute wichtig ist

Axel Springer entbindet "Bild"-Chefredakteur Reichelt von seinen Aufgaben. Der Vorstand habe erfahren, so die Begründung des Verlags, dass Reichelt auch nach Abschluss des Compliance-Verfahrens Privates und Berufliches nicht klar getrennt und dem Vorstand darüber die Unwahrheit gesagt habe. Seit März standen gegen Reichelt Vorwürfe des Machtmissbrauchs im Raum. Neuer Vorsitzender der Bild-Chefredaktion wird nun Johannes Boie, derzeitiger Chefredakteur der Welt am Sonntag. Zum Artikel (SZ Plus)

Wer wird neuer Finanzminister? Ich mach die Finanzen, die Grünen passen aufs Klima auf. So hat Christian Lindner sich das vorgestellt. Blöd nur, dass Robert Habeck auch ins Finanzministerium will. Beim Ringen um die Ampelkoalition geht es in Berlin eben auch um Posten. Nach außerordentlich rücksichtsvollen Sondierungen macht sich zwischen Lindner und Habeck jetzt eine erste Verstimmung bemerkbar. Zum Artikel (SZ Plus)

Deutscher Buchpreis geht an Antje Rávik Strubel. Die Auszeichnung bekommt die Schriftstellerin und Übersetzerin für ihren Roman "Blaue Frau". Darin geht es um die Geschichte einer Frau, die nach einer Vergewaltigung wieder zum Denken und zur Sprache zurückfinden muss. Wünsche nach Sensibilität für strukturelle Gewalt dürften nicht als politische Korrektheit verunglimpft werden, sagte Strubel in ihrer Dankesrede. Zum Artikel

Warum der Ölpreis steigt und steigt. Diesel ist derzeit so teuer wie nie, auch Benzin nähert sich dem Höchststand. Das liegt unter anderem an der Corona-Pandemie: Nach Ende des Einbruchs läuft es für die Wirtschaft nun wieder besser, der Ölverbrauch ist höher als gedacht. Weil zudem die Gaspreise stark gestiegen sind, dürfte viel Strom jetzt wieder mit Öl erzeugt werden. Dass es an den Tankstellen noch teurer wird, gilt als wahrscheinlich. Zum Artikel (SZ Plus)

Weitere wichtige Themen des Tages:

Das Wichtigste zum Coronavirus

Abkehr von der No-Covid-Strategie. Thailand öffnet seine Grenzen für Touristen aus bestimmten Ländern, darunter auch Deutschland - obwohl die Infektionszahlen hoch sind und eine Mehrheit der Bevölkerung gegen den Schritt ist. Etwa 20 Prozent des Bruttosozialprodukts in Thailand hängen vom Tourismus ab. Zum Artikel (SZ Plus)

Grippe-Impfung in diesem Jahr besonders wichtig. Weil im vergangenen Herbst und Winter die Grippewelle wegen der Corona-Schutzmaßnahmen praktisch ausgefallen war, befürchtet Stiko-Chef Thomas Mertens in diesem Jahr eine verminderte Immunität gegen Grippeviren in der Bevölkerung. Zum Artikel

Bester Dinge

Musikalisches Wunder. Vor 45 Jahren wurde dem kanadischen Rockmusiker Randy Bachman die erste Gitarre gestohlen. Jetzt hat ein Fan sie wiederentdeckt - bei einer japanischen Weihnachtsaufführung. Zum Artikel

Zur SZ-Startseite
SZ am Morgen Abend Newsletter Banner

Zum Newsletter anmelden
:Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Alles, was Sie heute wissen müssen: Lesen Sie im kostenlosen SZ am Morgen & Abend Newsletter die Nachrichten des Tages, zusammengefasst und eingeordnet von der SZ-Redaktion.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB