SZ am Morgen:Nachrichten des Tages - die Übersicht für Eilige

Lesezeit: 1 min

Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschefs

EU-Ratspräsident Charles Michel vor dem Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel.

(Foto: Olivier Hoslet/dpa)

Was wichtig ist und wird.

Von Kathrin Müller-Lancé

Was wichtig ist

EU verhängt Sanktionen gegen Belarus. Die Europäische Union friert nun Konten ein und sperrt den Luftraum für Airlines aus dem Land. Zuvor hatte das Regime in Minsk per Kampfjet die Landung eines Flugzeugs aus Athen erzwungen und einen Journalisten festnehmen lassen. Zum Artikel

Vonovia will mit Deutsche Wohnen fusionieren. Durch den Zusammenschluss würde der größte Immobilienkonzern Europas entstehen, dem 550 000 Wohnungen gehören. Die Deutsche Wohnen ist vor allem in Berlin aktiv, hat dort 75 Prozent ihres Bestandes. In der Hauptstadt ist die Stimmung aufgeheizt, eine Bürgerinitiative fordert die Enteignung großer Immobilienfirmen. Mit Zugeständnissen bei Mieterhöhungen will der neue Konzern die Kritiker besänftigen. (SZ Plus) Zum Artikel

Katastrophe im Kongo. Der Ausbruch des Vulkans Nyiragongo hat die Menschen im Osten des Landes am Wochenende völlig überrascht. In der nahegelegenen Millionenstadt bricht Panik aus - und dann erschüttert auch noch ein ungewöhnliches Erdbeben die Region. (SZ Plus) Zum Artikel

Weitere wichtige Themen:

Die News zum Coronavirus

Altmaier will Wirtschaftshilfen über 30. Juni hinaus verlängern. "Wir werden das so lange fortführen, wie es eine nennenswerte Zahl von Unternehmen gibt, die unter den Spätfolgen von Corona nach wie vor leiden", sagt der Bundeswirtschaftsminister. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 58,4. Zum Artikel

Industrie greift Corona-Politik der Regierung an. Die Vorgabe zum Home-Office sowie die Pflicht zum Testen müssten rasch aufgehoben werden, fordert der Bundesverband der Deutschen Industrie. Gesundheitsminister Spahn dagegen rät: "Testen und wachsam sein." Zum Artikel

Bester Dinge

Verliehen, verpflanzt, verdurstet. Büchereien bieten ein neues Reifeprogramm an: Man kann dort nun auch Pflanzensamen ausleihen. Zum Artikel

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB