bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Nimmt die Politik die Jugendlichen nicht ernst genug?

Protest gegen neues Urheberrecht - Hannover

Zu den Demonstrationen gegen Artikel 13 protestierten deutschlandweit zehntausende Menschen - geholfen hat es nichts.

(Foto: dpa)

Zehntausende Menschen gingen für das Klima oder gegen die jüngst verabschiedete EU-Urheberrechtsreform auf die Straße. Von vielen Politikern durften sie sich dafür anhören, dass sie fürs Demonstrieren bezahlt werden oder es den jungen Protestierenden nur ums Schuleschwänzen ginge.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.