Etwa 700 Aktivisten, unter ihnen der schwedische Krimiautor Henning Mankell, EU-Parlamentarier, Künstler und eine Holocaust-Überlebende begleiteten die Hilfslieferungen. Auch drei Politiker der deutschen Linken waren an Bord. Es handelt sich um die beiden Abgeordneten Annette Groth und Inge Höger sowie den früheren Parlamentarier Norman Paech. Sie sind offenbar wohlauf.

Bild: dpa 31. Mai 2010, 14:022010-05-31 14:02:09 © sueddeutsche.de/juwe