bedeckt München 24°
vgwortpixel

SZ Espresso:Nachrichten am Morgen - die Übersicht für Eilige

Scholz Steuern Unternehmen EU

Früher wurde Olaf Scholz schon mal als "Scholzomat" verspottet, als emotionsloser Politiker. In Hamburg aber zeigte er, dass er durchaus Wahlen gewinnen kann. Als Spitzenkandidat holte er 2011 die absolute Mehrheit in der Bürgerschaft.

(Foto: Kay Nietfeld/dpa)

Was wichtig ist und wird.

Was wichtig ist

EXKLUSIV Deutschland blockiert Steuertransparenz in der EU. Finanzminister Scholz will nicht, dass Steuerdaten veröffentlicht werden - und lehnt deshalb einen Gesetzesvorschlag aus Brüssel weiterhin ab. Bereits im Juni vergangenen Jahres war eine Entscheidung vertagt worden, weil Deutschland einen sogenannten Prüfvorbehalt eingelegt hatte. Von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer

USA belassen 200 Soldaten in Syrien. Noch im Dezember hatte US-Präsident Trump einen kompletten Abzug angekündigt, nun hat er seine Pläne offenbar geändert. Trump und der türkische Präsident Erdoğan sollen sich jetzt telefonisch über die Lage in Syrien beraten haben. Zur Nachricht

Deutlich mehr Abschiebungen in Maghreb-Staaten. Seit 2015 hat einem Bericht zufolge die Zahl der Abschiebungen nach Marokko, Tunesien und Algerien um das 14-fache zugenommen. Dabei gelten diese Länder bisher nicht als sichere Herkunftsstaaten. Mehr dazu

Wahlbezirk in North Carolina muss Midterm-Wahlen wiederholen. Der Republikaner Mark Harris gewann bei der Kongresswahl um knapp 1000 Stimmen. Doch es gab offenbar eklatanten Wahlbetrug, selbst der Sohn sagte gegen ihn aus. Harris' Leute sollen Wähler bedrängt, Gegenstimmen geschreddert und Stimmzettel gefälscht haben. Von Thorsten Denkler

Venezuela schließt Grenze zu Brasilien. Damit sind nahezu alle Übergänge versperrt, über die Hilfslieferungen ins Land gelangen können. Am Samstag läuft ein Ultimatum von Herausforderer Guaidó an Machthaber Maduro ab, es könnte zu einer blutigen Konfrontation kommen. Von Benedikt Peters

Eintracht Frankfurt erreicht Europa-League-Achtelfinale. Nach einem 4:1 im Rückspiel gegen Schachtjor Donezk sind die Hessen erstmals seit 24 Jahren wieder in der Runde der besten 16. Bayer Leverkusen kassiert gegen FK Krasnodar kurz vor Schluss den Ausgleich zum 1:1 und scheidet aus. Mehr zu den Spielen

Was wichtig wird

Bundesparteitag der Linken in Bonn. Auf dem Programm der Partei steht die Verabschiedung des Europawahlprogramms. Am Wochenende sollen auch die Kandidaten für die Europawahlliste ausgewählt werden.

Demokraten wollen Resolution gegen Trumps Notstandserklärung einbringen. Der US-Präsident hatte einen Notstand an der Südgrenze der Vereinigten Staaten ausgerufen, um seine Pläne zum milliardenschweren Bau einer Grenzmauer zu Mexiko voranzutreiben. Das wollen die Demokraten nun im Kongress anfechten.

Frühstücksflocke

Die Königin grüßt die Herzogin. Bei den Brit Awards in London überraschen The Carters, also Jay-Z und seine Ehefrau Beyoncé "Queen Bey" Knowles, mit einem Tribut an Meghan Markle. In ihrem Dankesvideo nach der Auszeichnung stehen die Musiker vor einem Portrait, das Markle im Stil der offiziellen Portraits von Queen Victoria und Queen Elizabeth zeigt. Was das Ganze mit dem Black History Month zu tun hat, erklärt Nora Reinhardt.