Amoklauf von ParklandFlorida stimmt gegen schärferes Waffengesetz - Entsetzen bei Schülern

Nach der Entscheidung brechen viele Zuschauer im Parlament in Tränen aus. Unter ihnen sind Schüler aus Parkland, wo vor einer Woche ein Amokläufer 17 Menschen erschoss.

Am Dienstag fuhren viele Schüler aus Parkland, an deren Schule der jüngste Amoklauf stattgefunden hat, in die Hauptstadt des Bundesstaates, Tallahassee. Dort wollten sie die Abgeordneten davon überzeugen, die Waffengesetze zu verschärfen.

Bild: AP 21. Februar 2018, 10:072018-02-21 10:07:03 © SZ.de/AP/Reuters/dpa/bix/jsa