Muslime:Bekehrung

Lesezeit: 10 min

Ahmad Mansour will die "Generation Allah" retten, junge radikalisierte Muslime. Unterwegs mit einem Getriebenen, der um sein Leben fürchten muss.

Von Thorsten Schmitz

Das Flugzeug durchbricht die Wolkendecke, am Boden sind grüne Felder zu erkennen. Ahmad Mansour, Sitz 16A, schaut aus dem Fenster, er sucht die Hochhäuser von Frankfurt im Erdinger Moos. Nach der Landung ruft er seine Frau an: "Ich war mir sicher, dass ich heute einen Termin in Frankfurt habe." Ihm folgen zwei Polizisten. Sie haben bei der Ankunft auf ihn gewartet. Den Flug von Berlin nach München an diesem Morgen hätte er fast verpasst. Fünf Minuten vor dem Abflug hatte er als Letzter den Sicherheitsbereich passiert. "Nehmen Sie mich noch mit?", hatte er die Stewardess gefragt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mature woman with eyes closed on table in living room; Mental Load Interview Luise Land
Gesundheit
»Mental Load ist unsichtbar, kann aber krank machen«
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
Geschwisterbeziehungen
Geliebter Feind
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Illu Wissen
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Zur SZ-Startseite