Mit einem letzten Händedruck entlässt der Bundespräsident den fränkischen Freiherrn aus seinem Amt als Verteidigungsminister. "Ich danke Ihnen für Ihren überaus engagierten Einsatz für unser Land und zolle Ihnen ausdrücklich Respekt", sagte Wulff.

Bild: AFP 3. März 2011, 11:292011-03-03 11:29:42 © sueddeutsche.de/fiem