bedeckt München 23°

Initiative "Tax me now":Hoch die Steuern!

Antonis Schwarz

Er will nicht, "dass Leute wie ich" so viel Macht und Einfluss haben: Antonis Schwarz, Erbe der Schwarz Pharma AG, Mitunterzeichner des Appells "Tax me now".

(Foto: Nils Schwarz)

Es gibt immer mehr Superreiche in Deutschland, die immer weniger abgeben müssen. Einigen von ihnen reicht es jetzt — sie wollen endlich mehr bezahlen. Zu Besuch bei Millionären, die nur mal kurz die Welt retten wollen.

Von Sonja Zekri

Eine Woche mit Superreichen, einem Selfmade-Millionär und zwei Erben, die zusammen ein Vermögen im zwei-, vielleicht auch im dreistelligen Millionenbereich besitzen - so etwas ist schwer zu sagen, die Deutschen reden eher über Sex als über Geld, auch diese Reichen werden im oberen Bereich ein bisschen vage. Eine Woche mit Superreichen also. Was macht das mit einem?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Businesswoman using mobile phone while walking with bicycle in office model released Symbolfoto property released FKF042
Psychologie
Keine Lust mehr auf Selbstausbeutung
Michele Roten
Michèle Roten
"Ich fand es nur geil, zu schauen, was mein Körper wieder alles treibt"
Kinder und Handy
Familie
Sollte ein Zehnjähriger ein Smartphone haben dürfen?
A little boy tries to open a window. Garden City South, New York, USA. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY CR_FRRU191112-229
Psychologie
Ich war nie gut genug
Girl with bangs and protective face mask staring while standing at park model released Symbolfoto AMPF00109
Covid-19
Was die Pandemie mit dem Immunsystem gemacht hat
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB