Initiative "Tax me now":Hoch die Steuern!

Lesezeit: 10 min

Antonis Schwarz

Er will nicht, "dass Leute wie ich" so viel Macht und Einfluss haben: Antonis Schwarz, Erbe der Schwarz Pharma AG, Mitunterzeichner des Appells "Tax me now".

(Foto: Nils Schwarz)

Es gibt immer mehr Superreiche in Deutschland, die immer weniger abgeben müssen. Einigen von ihnen reicht es jetzt — sie wollen endlich mehr bezahlen. Zu Besuch bei Millionären, die nur mal kurz die Welt retten wollen.

Von Sonja Zekri

Eine Woche mit Superreichen, einem Selfmade-Millionär und zwei Erben, die zusammen ein Vermögen im zwei-, vielleicht auch im dreistelligen Millionenbereich besitzen - so etwas ist schwer zu sagen, die Deutschen reden eher über Sex als über Geld, auch diese Reichen werden im oberen Bereich ein bisschen vage. Eine Woche mit Superreichen also. Was macht das mit einem?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kueche praktisch
Essen und Trinken
»So breite Schubladen wie möglich«
Coronavirus
Wie gefährdet sind Kinder?
SZ-Magazin
Wissen
Halt mich
Missbrauch in der katholischen Kirche
"Den pathetischen Rotz hätt' er sich sparen können"
Frau
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB