Musikalisch hatte der Besuch einiges zu bieten. Die Militärkapelle spielte nicht nur die beiden Nationalhymnen, sondern auch die Melodien von zwei alten deutschen Gassenhauern: "Ja, mir san mit'm Radl da" und "Schöne Maid, hast Du heut' für mich Zeit".

Bild: REUTERS 30. August 2018, 10:152018-08-30 10:15:56 © SZ.de/saul/mane