Martin-Luther-King-Day in den USA"I have a dream"

Heute gedenkt Amerika dem Bürgerrechter Martin Luther King - genau einen Tag, bevor der erste schwarze Präsident der USA vereidigt wird. Martin Luther Kings Leben in Bildern.

Am dritten Montag im Januar gedenkt Amerika dem schwarzen Bürgerrechter Martin Luther King - dieses Jahr einen Tag, bevor der erste schwarze Präsident der USA vereidigt wird. Martin Luther Kings Leben in Bildern.

Vor einer gebannt zuhörenden Menschenmenge im Sonnenschein, zwischen Washington Memorial und Lincoln Denkmal: Am 28. August 1963 bewegte Martin Luther King die Welt mit seiner "I have a dream"-Rede. Kaum ausgesprochen wurden die Worte zu Geschichte - schon Präsident John F. Kennedy, den King wenige Stunden später traf, begrüßte ihn mit dem legendären Slogan.

Foto: AP

2. April 2008, 13:452008-04-02 13:45:00 ©