bedeckt München 14°

Leserdiskussion:Wo steht Deutschland beim Thema Gleichberechtigung?

Feierstunde zu 100 Jahre Frauenwahlrecht im Bundestag

Bei der Feierstunde zum Frauenwahlrecht im Bundestag tragen alle Frauen der SPD-Fraktion weiße Kleidung - wie die Frauen in der Nationalversammlung vor 100 Jahren.

(Foto: dpa)

Am 19. Januar 1919 fanden die ersten Wahlen für und mit Frauen in Deutschland statt. Gleichstellung herrscht heute aber immer noch nicht: Männer und Frauen werden ungleich bezahlt - und der Frauenanteil in der Politik ist gering. Im Bundestag sind es aktuell nur 30,9 Prozent.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/swen
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema