Leserdiskussion Wie steht es um die deutsch-französischen Beziehungen?

Kann Merkel ein Neuanfang mit Macron gelingen?

(Foto: dpa)

Von Waffenexporten über Haushaltsfragen bis hin zum Klima: Deutschland und Frankreich streiten sich. Dabei sei die Einigkeit zwischen beiden Ländern eine Voraussetzung für Fortschritt in der EU, kommentiert SZ-Autor Daniel Brössler.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.